Eckhard Siemer

Handelsagentur




Ihr Ansprechpartner für Loud+proud in Nordrhein-Westfalen und BeNeLux


  • lup-dez182534
    lup-dez182534
  • 2044-az-of
    2044-az-of
  • Logo l+p
    Logo l+p
  • Studio-Fotosession2-255
    Studio-Fotosession2-255
  • 2046-co-rt
    2046-co-rt
  • 3062-be-vt
    3062-be-vt
  • _I3A5783
    _I3A5783
  • 5072-ul-vt
    5072-ul-vt
  • lup-dez182268
    lup-dez182268
  • Studio-Fotosession1-249
    Studio-Fotosession1-249
  • Studio-Fotosession-022
    Studio-Fotosession-022
  • Studio-Fotosession-031
    Studio-Fotosession-031
  • Studio-Fotosession-037
    Studio-Fotosession-037
  • Studio-Fotosession-067
    Studio-Fotosession-067
  • Studio-Fotosession1-022
    Studio-Fotosession1-022

                      

Über loud + proud

 

Die Firma wurde 2008 von einer zweifachen Mutter gegründet, die zuvor lange Jahre als Designerin von Sportbekleidung tätig war. Nach der Geburt der Kinder wollte sie eine Alternative schaffen und Baby- und Kinderkleidung aus nachhaltigen Materialien und zu fairen Arbeitsbedingungen herstellen. loud + proud war geboren, für laute Kinder und stolze Eltern.

Die Kleidung besteht aus Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau. Diese Baumwolle wird ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien angebaut und geerntet und stammt in der Regel aus der Türkei. Produziert wird loud + proud Kleidung in Europa, in Portugal, Ungarn und seit 2015 verstärkt in der eigenen Näherei in Deutschland. Das sorgt für kurze Transportwege und bessere Kontrollmöglichkeiten der Produktion.

Seit 2013 tragen loud + proud Produkte das GOTS Siegel, ein strenger weltweiter Standard, der im Bereich der gesamten Produktionskette höchste Anforderungen an die Nachhaltigkeit der Materialien und eine faire Produktion stellt (www.global-standard.org). GOTS ist DIE Lösung, um eine nachhaltige Textilproduktion zu erreichen und zu dokumentieren.

Das ruft natürlich auch Trittbrettfahrer auf den Plan, die z.B. damit werben, GOTS zertifizierte Stoffe zu verwenden und damit nur einen kleinen Teil der Produktionskette beleuchten. Wer aber diese Stoffe unter welchen Bedingungen weiterverarbeitet, bleibt offen. Deshalb dürfen nur die Produkte das GOTS Logo tragen, deren Produktionskette komplett und lückenlos zertifiziert ist. Vom Anbau der Baumwolle bis zum Versand der Produkte bei loud + proud wird jedes beteiligte Unternehmen regelmäßig auf die Einhaltung der strengen GOTS Kriterien überprüft. Dieses System bietet allen Beteiligten (Industrie, Handel und Verbrauchern) Sicherheit, für die dem Einzelnen ansonsten die Informationen und Kontrollmöglichkeiten fehlen würden.

Aus der „Garagenfirma“ ist mittlerweile ein Familienunternehmen geworden mit einem fast 400 Jahre alten Firmengebäude in Mittelfranken und einer Näherei in Sachsen. Das Sortiment wird regelmäßig erweitert. So möchte loud + proud eine frische und erschwingliche Alternative zur konventionellen Kleidung anbieten. (Quelle: Loud + proud )



Ihre Handelsagentur für den Vertrieb von Enfant terrible in BeNeLux und ab Saison Herbst/Winter 20 auch in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz


  • image15
    image15
  • image1
    image1
  • Enfant terrible 180x90 JPG
    Enfant terrible 180x90 JPG
  • image10
    image10
  • image2
    image2
  • image11
    image11
  • image12
    image12
  • image13
    image13
  • image14
    image14
  • image3
    image3



Enfant Terrible ist ein Stuttgarter Design Label für hochwertige Bio-Kindermode. DIe Kollektion wird aus GOTS kontrollierter Bio-Baumwolle in der Türkei  hergestellt.

Wie kam es zur Gründung von "Enfant Terrible"?   

Barbara Lorch, die Gründerin und Designerin: " Als Mutter von zwei Kindern bin ich stets auf der Suche nach Bio-Baumwoll Kleidung, die aber nicht typisch "öko" aussieht. Leider gibt es bisher sehr wenig in diesem Bereich und so entschloß ich mich, meine 13-jährige Modedesign Erfahrung aus dem DOB (Damen Oberbekleidung) Bereich zu nutzen, und eine eigene Firma zu gründen. An wichtigster Stelle steht für mich, daß die verwendeten Materialien GOTS (näheres hierzu: www.global-standard.org/de)  zertifiziert sind und daß ich auch persönlich einen Einblick in die Arbeitsbedingungen meiner Lieferanten habe. Ich arbeite mit mehreren Produzenten in der Türkei (in Istanbul und Izmir) zusammen, die ich regelmäßig persönlich besuche, um mir ein Bild von den Arbeits- und Produktionsbedingungen vor Ort zu machen. Beim Anbau der Baumwolle wird nur organischer Dünger und natürliche Schädlingsbekämpfung eingesetzt; keine Pestizide oder künstliche Düngemittel. Geerntet wird die Baumwolle von Hand.  Der Produzent in Istanbul hat eine eigene Baumwollspinnerei, wo aus den Baumwollflocken das Garn hergestellt wird. Dort wird schon seit 1999 Bio Baumwolle produziert, außerdem war  er der erste fair trade zertifizierte Produzent der ganzen Türkei. " 

Quelle: Enfant terrible, Barbara Lorch


Organic by Feldmann, Vertrieb in Nordrhein-Westfalen und BeNeLux:


  • Feldmann Organic für Homepage20181029_0013
    Feldmann Organic für Homepage20181029_0013
  • Organic by Feldman Logo R weiss
    Organic by Feldman Logo R weiss
  • organic_by_feldman_bio_baumwolle_wickelbody_kurzarm_schutzengel_blau_54df738e-4255-42f2-80c9-aab857d6fefd_700x933
    organic_by_feldman_bio_baumwolle_wickelbody_kurzarm_schutzengel_blau_54df738e-4255-42f2-80c9-aab857d6fefd_700x933
  • Feldmann Organic für Homepage20181029_0014
    Feldmann Organic für Homepage20181029_0014
  • Feldmann Organic für Homepage20181029_0015
    Feldmann Organic für Homepage20181029_0015
  • Feldmann Organic für Homepage20181029_0016
    Feldmann Organic für Homepage20181029_0016


Organic by Feldman ist eine familiengeführte Marke für Babys & Kinder Bekleidung  mit Schwerpunkt auf bedeutungsvollem Design und Nachhaltigkeit.

Als leidenschaftliche Künstlerin und Ernährungswissenschaftlerin hat Oana einen geschulten ästhetischen Sinn und ist sich immer der Auswirkungen des heutigen Lebensstils und Wohlbefindens bewusst. Als Mutter interessiert sie sich noch mehr für reine, natürliche und faire Produkte. Remus als Industriedesigner denkt von Anfang an innovativ, funktional und zeitlos. Vater zu werden, hat ihm mehr bewusste Gedanken über Nachhaltigkeit gegeben. All dies fließt in ihre Arbeit, in die Entwicklung der neuen Produkte ein.

Als neue Eltern und als Team starteten sie eine wunderschöne Reise in die organische Textilindustrie mit dem Ziel, reine und bequeme Babykleidung und Accessoires mit feinen Mustern und minimalem bedeutungsvollem Design zu schaffen.

Jedes Produkt wird aus Liebe, Bewusstsein und Eltern-Erfahrung entwickelt.  (Quelle: Organic by Feldman)